Brauche ich einen Luftreiniger, wenn ich in einer Gegend mit guter Luftqualität lebe?

Wenn Sie in einer Stadt oder in einer feuergefährdeten Region leben, brauchen Sie nur aus dem Fenster zu schauen, um zu erkennen, warum ein Luftreiniger notwendig ist. Smog, Rauch und dunstiger Himmel sind eindeutige Anzeichen dafür, dass die Luftqualität schlecht ist. Aber was ist, wenn Sie auf dem Land oder in einem üppigen Vorort wohnen? Wenn die Luftqualität draußen gut ist, sollte dann nicht auch die Luft in den Innenräumen sauber sein?

Nicht unbedingt...

Unabhängig davon, wie sauber Ihre Außenluft ist, kann die Luftqualität in Innenräumen immer noch schlecht sein. Die Environmental Protection Agency hat gezeigt, dass die Luft in Innenräumen im Allgemeinen 2 bis 5 Mal stärker verschmutzt ist als die Außenluft.

Warum ist die Luftqualität in Innenräumen so schlecht?

Menschliche Aktivitäten sind der Hauptgrund für die schlechte Luftqualität in Innenräumen. Jedes Mal, wenn Sie kochen, Holz, Kerzen oder Räucherstäbchen verbrennen, geben Sie große Mengen an Feinstaub in die Luft ab. Partikel können sich in Innenräumen auch durch komplexe Reaktionen von Gasen bilden, die von Dingen wie Haushaltsreinigern und Lufterfrischern abgegeben werden.

Menschliche Aktivitäten und Produkte in Verbindung mit mangelnder Belüftung erzeugen und halten große Konzentrationen von Feinstaub. 

Aber bestimmte Stoffe entstehen nicht nur in Innenräumen. Auch wenn Ihr Haus noch so dicht ist, können Partikel durch Türen, Fenster und "undichte" Stellen in der Gebäudestruktur in Innenräume gelangen.

Was ist so gefährlich an Feinstaub?

Da PM2,5 und ultrafeine Partikel so klein sind, werden sie leicht eingeatmet und können tief in die Atemwege eindringen. 

Zu den kurzfristigen Auswirkungen der PM-Belastung gehören Reizungen der Augen, der Nase und des Rachens, Husten, Niesen und Kurzatmigkeit. Langfristige PM2,5-Belastung kann zu dauerhaften Atemproblemen wie Asthma, chronischer Bronchitis und Herzerkrankungen führen. PM2,5-Partikel erhöhen auch die Wahrscheinlichkeit von Frühgeburten und Säuglingssterblichkeit.

Was die Gefährlichkeit von Feinstaub noch schwieriger zu beurteilen macht, ist die Tatsache, dass er selten die direkte Todesursache ist. Vielmehr ist die Luftverschmutzung weltweit die 4. führend Mitursache eines frühen Todes, Buchhaltung für:

  • 29% aller Todesfälle und Erkrankungen durch Lungenkrebs
  • 17% aller Todesfälle und Erkrankungen durch akute Infektionen der unteren Atemwege
  • 24% aller Todesfälle durch Schlaganfall
  • 25% aller Todesfälle und Erkrankungen an koronarer Herzkrankheit
  • 43% aller Todesfälle und Erkrankungen aufgrund chronisch obstruktiver Lungenerkrankung

Insgesamt sterben jedes Jahr 4,2 Millionen Menschen durch das Einatmen großer Mengen von Fein- und Ultrafeinstaub. 

Selbst in Gebieten mit scheinbar sauberer Luft können noch Schadstoffe vorhanden sein

Die Luftqualität wird nicht nur durch Autoabgase und Fabrikemissionen beeinträchtigt. Pollen, Schimmel und Rauch von Waldbränden sind auch in Vorstädten und ländlichen Gebieten weit verbreitet.

Der Rauch von Waldbränden ist besonders besorgniserregend, da er aus Gasen und mikroskopisch kleinen Partikeln von verbrannten Pflanzen, Metallen und anderen Baumaterialien besteht. Je kleiner die Partikel sind, desto gefährlicher sind sie. 

Aufgrund ihrer winzigen Größe können diese Partikel auch weit reisen und die Gesundheit von Menschen in anderen Bundesstaaten schädigen. Tatsächlich ist der Rauch der Waldbrände in Kalifornien wurde festgestellt 3.000 Meilen entfernt in New York City.

Wie kann ein Luftreiniger mit HEPA-Filter helfen?

Obwohl die Norm für HEPA-Filter besagt, dass sie in der Lage sein müssen, 99,95% oder mehr aller Partikel mit einem Durchmesser von 0,3 Mikrometern herauszufiltern, sind sie tatsächlich in der Lage, Partikel fast jeder Größe herauszufiltern. Ein echter HEPA-Filter kann Staub, Rauch, Haustierallergene und vor allem PM2,5 abfangen. 

HEPA-Filter fangen Partikel je nach ihrer Größe auf unterschiedliche Weise ab.

Partikel größer als 1 Mikrometer: Wenn die Luft durch den Filter strömt, sind die größeren Partikel so schwer, dass sie durch den Luftstrom des Filters nach vorne in die Fasern des Filters geschleudert werden, wo sie hängen bleiben.

Partikel mit einer Größe von 0,3 bis 1 Mikron: Partikel dieser Größe können zwischen die Lücken im Filter passen. Sie sind jedoch zu schwer und zu langsam, um dem Luftstrom um den HEPA-Filter zu folgen, und bleiben schließlich in den Fasern hängen.

Partikel kleiner als 0,3 Mikrometer: HEPA-Filter müssen zwar nur Partikel mit einer Größe von 0,3 Mikrometern herausfiltern, aber in Wahrheit sind sie auch sehr effektiv beim Herausfiltern kleinerer Partikel. Aufgrund eines Phänomens, das als Brownsche Bewegung bekannt ist, prallen winzige Partikel wild von anderen größeren Partikeln in der Luft in zufälligen Mustern ab, die sie in verschiedene Richtungen schleudern. Diese Zickzack-Muster führen dazu, dass sie auf die Fasern des HEPA-Filters treffen und dort hängen bleiben.

Aufgrund der Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Luftreinigern verwenden viele Unternehmen den Begriff "HEPA" zur Beschreibung ihrer Filter. Ein echter HEPA-Filter muss jedoch die Norm des US-Energieministeriums erfüllen und mindestens 99,95% aller Partikel mit einem Durchmesser von 0,3 Mikron entfernen.

Für die sauberste Luft, egal wo Sie leben, suchen Sie nach einem hochwertiger Luftreiniger mit einer Kombination aus echtem HEPA-Filter und Aktivkohlefilter. 

iRobot erwirbt Luftreinigungsunternehmen Aeris Cleantec AG
Wichtiger strategischer Meilenstein zur Diversifizierung des Produktportfolios mit Premium-...
Sollte ich einen elektrostatischen Luftreiniger bekommen, um meine Luft zu reinigen?
Saubere Luft ist für eine gute Gesundheit unerlässlich. Das Atmen in schadstofffreier...
Können HEPA-Luftfilter Asbest entfernen?
Mehr als 39.000 Amerikaner sind durch asbestbedingte Krankheiten ums Leben gekommen...
+

So niedrig wie 0% APR Finanzierung mit Affirm

Ein Beispiel: Ein Kauf von $1.000 könnte $333,34/Monat über 3 Monate bei einem effektiven Jahreszins von 0% kosten.

 

Schnell und einfach

Geben Sie einige Informationen für eine Entscheidung in Echtzeit ein

 

Keine versteckten Gebühren

Sie wissen von vornherein genau, was auf Sie zukommt, ohne versteckte Kosten und ohne Überraschungen.

Wählen Sie einfach an der Kasse

Ihr Zinssatz beträgt 0% effektiver Jahreszins oder 10-30% effektiver Jahreszins, je nach Kreditwürdigkeit, und unterliegt einer Prüfung der Förderungswürdigkeit. Zum Beispiel könnte ein Kauf von $1000 $90.36/mo über 12 Monate bei 15% APR kosten. Zahlungsoptionen über Affirm werden von diesen Kreditpartnern angeboten: affirm.com/kreditgeber. Die Optionen hängen von der Kaufsumme ab, und es kann eine Anzahlung erforderlich sein.

de_DEGerman

Einladen & Verdienen

X
Registrieren Sie sich, um Ihren Link zu teilen
Anmeldung

Wie wird die Steuer berechnet?

Die Höhe der Steuer, die auf Ihre Bestellung erhoben wird, hängt von vielen Faktoren ab, u. a. von den folgenden:

 

  • Die Identität des Verkäufers
  • Die Art des gekauften Artikels oder der Dienstleistung
  • Zeitpunkt und Ort der Erfüllung

 

Die Versand- oder Lieferadresse Ihrer Bestellung
Diese Faktoren können sich zwischen dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung und der Fertigstellung Ihrer Lieferung ändern. Infolgedessen kann sich die für Ihre Bestellung berechnete Steuer ändern. Bei der Bestätigung einer Bestellung wird eine "geschätzte Steuer" angezeigt, die an der Kasse zu entrichten ist. Die als geschätzte Steuer angezeigten Beträge können zu einem späteren Zeitpunkt aktualisiert werden, wenn Ihre Bestellung fertiggestellt und abgeschlossen ist.

 

Der Steuersatz, der auf Ihre Bestellung angewendet wird, ist der kombinierte staatliche und lokale Steuersatz der Adresse, an die Ihre Bestellung geliefert oder von der aus sie erfüllt wird. Wenn Sie beispielsweise in einem Bundesland leben, das keine Umsatzsteuer erhebt, kann es sein, dass Ihre Bestellung trotzdem besteuert wird, wenn sie in ein anderes Bundesland geliefert wird. Außerdem können die Steuersätze, die auf Ihre Bestellung angewendet werden, aus verschiedenen Gründen unterschiedlich sein, z. B. bei einer Lieferung an einen Privathaushalt oder an eine Geschäftsadresse. Der Gesamtverkaufspreis eines Artikels enthält in der Regel auch die Versand- und Bearbeitungsgebühren auf Artikelebene, Rabatte auf Artikelebene und Gebühren für Geschenkverpackungen. Wenn diese Kosten auf Auftragsebene anfallen, können sie den einzelnen Artikeln eines Auftrags zugeordnet werden.

 

Wenn Sie bei aeris bestellen und in ein Land außerhalb der USA versenden, kann Ihnen der entsprechende Steuersatz des Landes berechnet werden.

 
Kontaktieren Sie den Kundendienst:
 
Chat